Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Fotos der Semesterfeier
    Fotos von der fröhlichen Midsommar-Feier können im Sekretariat eingesehen und runtergeladen werden....[mehr]
  • Neue Publikation von PD Dr. Christian Witt
    "Martin Luthers Reformation der Ehe. Sein theologisches Eheverständnis vor dessen...[mehr]

Newsletter

Sprechstunden

Die aktuellen Sprechstunden entnehmen Sie bitte der persönlichen Seite des jeweiligen Dozenten.

Prof. Dr. Christhard Lück

Inhaber des Lehrstuhls für Religionspädagogik und Didaktik der evangelischen Religionslehre


Christhard Lück
Christhard Lück
Raum:O.10.01
Telefon:

0202/439-2262(dienst.)
0202/439-2352(Sekretariat A. Padberg)

Dienstadresse:

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften
(Evangelische Theologie)

Gaußstraße 20, D-42097 Wuppertal

Sprechstunde

Telefonsprechstunden
Die nächsten regulären Telefonsprechstunden finden statt am

Fr 21.07.2017, 14-18 Uhr
Mo 31.07.2017, 08-12 Uhr
Fr 22.09.2017, 08-12 Uhr
Fr 13.10.2017, 08-12 Uhr
(mit vorheriger Anmeldung per Email)
Änderungen vorbehalten!

E-Mail:lueck1{at}uni-wuppertal.de 

Lehrpreisverleihung 2015

Lehrpreisverleihung 2015

(Fotos von Christian Jänig & Astrid Padberg)

 



  • „Rituale, Liturgie und Choräle“. Der Theologieprofessor Christhard Lück über die Gemeinsamkeiten und Fußball und Religion - und über die Unterschiede. Fangesänge im Religionsunterricht. Artikel in der Westfalenpost vom 27.05.2017. Link
  • „Mord ist ihr Hobby. Wenn Theologen Krimis schreiben „Religion ist nicht nur ein beliebter Gegenstand von Krimis. Immer mehr Theologen greifen auch selbst zur Feder und werden Krimiautoren. Das ist durchaus erstaunlich. Denn lange Zeit galt das Genre als ein Musterbeispiel für literarische Säkularisierung. Der Praktische Theologe Tobias Braune-Krickau stellt die neusten Theologiekrimis vor.“ Artikel in der Evangelischen Monatszeitschrift. ZEITZEICHEN. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft, Ausgabe Juni 2017. Link
Zusammenfassung rheinische ReligionslehrerInnenbefragung
Rheinische RL-Befragung

Quantitative Studie: Rheinische ReligionslehrerInnenbefragung 2013

 

Eine detallierte Zusammenfassung zur quantitativen Studie "Die rheinische ReligionslehrerInnenbefragung 2013. Von den konfessionellen Wurzeln her zu mehr Kooperation zwischen den Konfessionen. Ausgewählte Ergebnisse der quantitativen Teilstudie" finden Sie hier zum Download.

Die Grafiken finden Sie hier zum Download.

Weitere Informationen zur Studie finden Sie unter:
http://www.ekir.de/www/service/religionsstudie-18169.php


 

 

Stand der ev. und kath. Theologie beim Langen Abend für Studieninteressierte, Juli 2014

Stand der evangelischen und katholischen Theologie beim Langen Abend für Studieninteressierte, Juli 2014


 

 

Gruppenfoto Fußball und Religion

Seminar "HeiligeTexte, Räume und Liturgien im Fußball und in der christlichen Religion", Juni 2014