Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Fenster zum Himmel
    Neues Buch von Prof. Dr. Kurt Erlemann[mehr]
  • Fotos der Semesterfeier
    Fotos von der fröhlichen Midsommar-Feier können im Sekretariat eingesehen und runtergeladen werden....[mehr]
  • Neue Publikation von PD Dr. Christian Witt
    "Martin Luthers Reformation der Ehe. Sein theologisches Eheverständnis vor dessen...[mehr]

Newsletter

Sprechstunden

Die aktuellen Sprechstunden entnehmen Sie bitte der persönlichen Seite des jeweiligen Dozenten.

PD Dr. Christian V. Witt

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Kirchengeschichte


 

 

Christian V. Witt
Raum:O.10.03
Telefon:

(0202) 439-3944 (dienstl.)
(0202) 439-2263 (Sekretariat I. Krause)

Dienstadresse:

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften
(Evangelische Theologie)
Gaußstraße 20, D-42097 Wuppertal

Sprechstunde:


ab 27.04.2017 jeweils
donnerstags von 11:00-12:00 Uhr
und nach Vereinbarung

E-Mail: cwitt{at}uni-wuppertal.de
Forschungsschwerpunkte:
  • Theologie- und Institutionengeschichte protestantischer Übergangsgestalten der Vormoderne
  • Theologische Begriffsgeschichte
  • Historisch-theologische Wahrnehmungsforschung
  • Historisch-theologische Diaspora-Forschung
  • Kirchenrechts- und Theologiegeschichte der Ehe
  • Geschichte der christlich-theologischen Deutung  von Sexualität
  • Geschichte der protestantischen Ordenshistoriographie Geschichte der protestantischen Ordenshistoriographie
  • Geschichte der christlichen Bekenntnisbildung
  • Geschichte des Kirchenrechts
 
Forschungsprojekte:
  • "Confessio im Konflikt. Religiöse Selbst- und Fremdwahrnehmung im 17. Jahrhundert" (mit Dr. Mona Garloff Organisation und Durchführung eines internationalen und interdisziplinären wissenschaftlichen Netzwerks, finanziert durch die DFG. Blog Perceptio & Confessio)
  • "Confessio im Barock. Religiöse Wahrnehmungsformationen im 17. Jahrhundert" (mit Dr. Malte van Spankeren Organisation und Durchführung einer interdisziplinären Tagung, finanziert durch die Fritz Thyssen Stiftung; Tagungsbericht )
  • "Lutherische Orthodoxie revisited" (Mitglied des internationalen und interdisziplinären wissenschaftlichen Netzwerks, finanziert durch die DFG. Blog: https://luthorth.hypotheses.org/)
  • "Theologie der Diaspora" (internationaler Studienprozess der GEKE, Mitglied der von Rat und Geschäftsstelle der GEKE benannten Steuerungsgruppe)
Mitgliedschaften:
  • Arbeitskreis Religion und Aufklärung
  • DFG-Netzwerk "Confessio im Konflikt. Religiöse Selbst- und Fremdwahrnehmung im 17. Jahrhundert"
  • DFG-Netzwerk "Lutherische Orthodoxie revisited"
  • Steuerungsgruppe des GEKE-Studienprozesses "Theologie der Diaspora"
  • Luther-Gesellschaft
  • Verein für Reformationsgeschichte
  • Verein für Rheinische Kirchengeschichte
  • Kolloquien der Walter-Raymond-Stiftung der Bundesvereinigung der  Deutschen Arbeitgeberverbände
  • Fachgruppe Sozialethik der Evangelischen Kirche im Rheinland
  • Experten-Netzwerk "Wirtschaft - Arbeit - Soziales" der Evangelischen  Kirche im Rheinland (Dezernat Politik und Kommunikation)